3tn und GIPA unter einem Dach

3tn and GIPA under one roof

3tn erweitert das Produktspektrum um die Kranautomatisierung.
3tn adds crane automation to product portfolio

weiterlesen

Holzwickede, 20. Juni 2017    3tn, der Hersteller des Lagermanagement-Systems TWMS/metals, hat zum 29. Mai die GIPA – Gesellschaft für Industrie- und Prozessautomation mbH – als Tochterunternehmen übernommen. So festigen beide Unternehmen ihre bereits lange andauernde Partnerschaft und bieten ihren Kunden jetzt Lösungen aus einer Hand für effiziente Lagermanagementlösungen in der Metallindustrie.

Seit 18 Jahren arbeiten 3tn und GIPA erfolgreich zusammen. Viele gemeinsame Projekte in der Stahlindustrie, bei denen die Systeme zur Kransteuerung von GIPA in verschiedensten Automatisierungsstufen vom 3tn Lagermanagement-System TWMS/metals genutzt werden, zeugen von der über lange Zeit guten Kooperation beider Unternehmen.

Um die erfolgreiche Zusammenarbeit weiter zu festigen und in Zukunft innovative Lagermanagement-Systeme und Automatisierungstechnik aus einem Guss anbieten zu können, hat 3tn am 29. Mai 100 Prozent der Geschäftsanteile der GIPA mbH erworben. GIPA behält ihr Produkt- und Dienstleistungsspektrum unverändert bei und wird auch weiterhin Aufträge bearbeiten, die nicht in Zusammenhang mit 3tn stehen, so zum Beispiel auch Kranausrüstungen im kerntechnischen Umfeld.

Thorsten Tönjes und Thomas Niepmann, die Gründer und Geschäftsführer von 3tn, übernehmen auch die Leitung der GIPA. Sie werden vom verbleibenden Geschäftsführer Wolfgang Hagedorn unterstützt, der weiterhin sein technisches Know-how einbringt. So ist größtmögliche Kontinuität gewährleistet.

Die Kunden von 3tn profitieren von der noch engeren Verzahnung des Lagermanagement-Systems TWMS/metals mit der unterlagerten Basisautomatisierung. Das vereinfacht Schnittstellen, reduziert den Abstimmungsbedarf bei der Projektabwicklung und verkürzt die Lieferkette.

Thorsten Tönjes sieht in der Zusammenarbeit hohes Potenzial für beide Firmen: „Für unsere gemeinsamen Kunden bedeutet das: Hard- und Software kommen in Zukunft aus einer Hand. Außerdem können wir einfacher innovative, kostengünstige Lösungen anbieten und das Thema „Intralogistik in der Metallindustrie“ gemeinsam weiterentwickeln.“

Die Kunden haben weiterhin die Möglichkeit, alternativ zum Erwerb einer 3tn-Komplettlösung die Automatisierungstechnik selbst beizustellen.

Über GIPA

Die 1996 gegründete GIPA – Gesellschaft für Industrie- und Prozessautomation mbH – ist ein Ingenieurbüro und Softwarehaus für Elektrotechnik und Automation in der Industrie.

Ein Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Softwareentwicklung und die Lieferung von Funktionseinheiten für Prozesskrane, zum Beispiel in der Metallindustrie, auf Schiffswerften oder im kerntechnischen Umfeld. Hierzu zählen die Erfassung der Position der Krane, die Sensorik, die Datenübertragung zu Lagermanagement-Systemen und die Visualisierung in allen Automatisierungsstufen bis hin zum automatischen, kranfahrerlosen Betrieb.

Das Leistungsspektrum umfasst alle Projektschritte von der Beratung über die Projektierung, die Softwareerstellung und den Schaltschrankbau bis zu Service und Wartung.

Über 3tn

Thomas Niepmann und Thorsten Tönjes haben 3tn 1999 gegründet, nachdem beide über mehrere Jahre gemeinsame Projekte zum Lagermanagement in der Metallindustrie realisiert hatten.

Die Gründungsidee war, kundenspezifische Softwarelösungen zur Optimierung des Lagermanagements zu entwickeln, die von Grund auf an die Bedürfnisse der Metallindustrie angepasst sind. 3tn verfolgt diese Philosophie bis heute konsequent.

Im Team von 3tn arbeiten Softwareentwickler, Informatiker, Elektrotechniker und Ingenieure. Ihre Kompetenz umfasst alle Stufen eines Projektes von Analysen und Machbarkeitsstudien über die Softwareentwicklung bis hin zu Projektabwicklung, Inbetriebnahme und Benutzerschulung. Erfahrene Techniker gewährleisten umfangreichen After-Sales-Support und ständige Rufbereitschaft.

 

Kontakt:

3tn Industriesoftware GmbH
Thorsten Tönjes
Gottlieb-Daimler-Straße 17
59439 Holzwickede
Fon:  +49.2301.91261-0
Fax:  +49.2301.91261-11
www.3tn.de
E-Mail: info@3tn.de

Ansprechpartner für die Presse:

VIP Kommunikation
Dr.-Ing. Uwe Stein
Dennewartstraße 25-27
52068 Aachen
Fon: +49.241.89468-55
Fax: +49.241.89468-44
www.vip-kommunikation.de
E-Mail: stein@vip-kommunikation.de

read more

Holzwickede, Germany, June 20, 2017    3tn, providers of the TWMS/metals warehouse management system, have taken over GIPA – Gesellschaft für Industrie- und Prozessautomation mbH. As from May 29, 2017, GIPA has been operating as a subsidiary of 3tn. With this transaction, the two companies have consolidated their long-standing partnership. Now they can offer efficient warehouse management solutions for the metals industry from a single source.

3tn and GIPA can look back on 18 years of successful cooperation. Numerous 3tn TWMS/metals projects in the steel industry implemented with crane automation systems from GIPA at any automation level testify to the long-standing partnership between the two companies.

On May 29, 3tn acquired all of the assets of GIPA mbH in order to further foster the successful relationship and be able in the future to offer innovative warehouse management systems complete with perfectly tailored automation solutions. GIPA will offer the same product and service portfolio as before and continue to serve customers separate from 3tn, for example as supplier of crane equipment for in the environment of nuclear power generation.

Thorsten Tönjes and Thomas Niepmann, the founders and managing directors of 3tn, will also be managing directors of GIPA. They will be supported by Wolfgang Hagedorn, who will continue to act as GIPA managing director and provide his technological know-how in order to ensure maximum continuity of business.

3tn customers will benefit from the new situation in various ways: TWMS/metals systems and the underlying basic automation will be even better harmonized, resulting in smoother interfaces, easier coordination during the project phase and a shorter supply chain.

Thorsten Tönjes sees great potential for both companies: “For our joint customers, this means that hardware and software will come from the same source. With both companies operating under the same roof, it will be easier for us to offer innovative and cost-efficient solutions and to join forces to bring forward developments in the field of intralogistics in the metals industry.”

As in the past, the customers may choose between buying 3tn warehouse management systems complete with all associated automation or sourcing the automation systems from a third party.

2,200 characters including blanks and introduction

About GIPA

GIPA – Gesellschaft für Industrie- und Prozessautomation mbH, founded in 1996, specializes in engineering and software solutions for electrical and automation systems in industrial plants.

A main business activity is the development of software solutions and the supply of functional units for cranes used in production processes, for example in the metals industry, in shipyards or in the environment of nuclear power generation. Functionalities implemented in the systems include tracking of the crane positions and the associated sensor equipment, data transfer into warehouse management systems, visualization at all levels of automation and fully automatic, driver-less crane operation.

The service offer covers all project stages from consulting, planning, software development and supply of the control cabinets to after-sales and maintenance services.

About 3tn

Thomas Niepmann and Thorsten Tönjes founded 3tn in 1999, after working together for several years on warehouse management projects in the metals industry.

Their business plan was to develop customized warehouse optimization software, specifically tailored to the requirements of the metals industry. This philosophy has been consistently followed ever since.

The 3tn team consists of software developers, computer scientists, electrical technicians and engineers. They bring expertise in all stages of a project: analyses and feasibility studies, software development, project management, commissioning, and user training. Experienced technicians ensure comprehensive after-sales support and 24/7 service.

 

Contact:

3tn Industriesoftware GmbH
Thorsten Tönjes
Gottlieb-Daimler-Straße 17
D-59439 Holzwickede/Germany
Fon:  +49.2301.91261-0
Fax:  +49.2301.91261-11
www.3tn.de
E-mail: info@3tn.de

Press contact:

VIP Kommunikation
Dr.-Ing. Uwe Stein
Dennewartstraße 25-27
D-52068 Aachen/Germany
Fon: +49.241.89468-55
Fax: +49.241.89468-44
www.vip-kommunikation.de
E-mail: stein@vip-kommunikation.de